BABY PLANNER ACADEMY

In 12 Wochen zum zertifizierten Baby Planner – begleite und berate werdende Eltern während der Schwangerschaft und danach!

Als Baby Planner stehst du werdenden Eltern bei allen organisatorischen Dingen zur Seite, sei es bei der Hebammensuche, den vielen Anträgen, dem Zusammenstellen der kompletten Erstausstattung, der Wahl des Geburtsorts oder die Organisation der Babyparty.

Du bist für alles die perfekte Ansprechpartnerin und leistest einen wertvollen Beitrag für eine entspannte Schwangerschaft!

DIE AUSBILDUNG

Die Ausbildung findet entweder als individuelles Coaching mit Julia via Zoom statt, oder als online Kurs mit Videos-on-demand.

ab 750,00 €

mehr Infos

DIE INHALTE

Erstausstattung, Geburtsplanung, Anträge, Organisatorisches, etc… in den einzelnen Modulen bekommst du zu all diesen Themen das benötigte Fachwissen vermittelt, so dass du deine Kunden jederzeit kompetent und objektiv beraten und begleiten kannst.

Ausserdem bekommst du alle Business Basics an die Hand, so dass du direkt als Baby Planner starten kannst. Du lernst wie du Kunden betreust (Gesprächsführung, Organisation, Recherche und Planung, Präsentationen und Moodboards erstellen,…) und wie du dir dein eigenes Netzwerk aufbauen kannst.

zum detaillierten Lehrplan

BABY PLANNER WERDEN – Anforderungen & Vorraussetzungen:

  • generelles Interesse an Schwangerschaft, Geburt, Baby
  • organisatorisches Geschick
  • empathische Persönlichkeit
  • Fähigkeit auch mit schwierigen Situationen umzugehen
  • eigene Erfahrung als Muter von Vorteil aber nicht zwingend notwendig
  • Bereitschaft zum Selbststudium und zur ständigen Weiterbildung
  • Durchhaltevermögen

AUSBILDUNGSLEITUNG

Julia Wright ist die Gründerin des Baby Planner Services Mamiflow und ist bereits seit mehreren Jahren als Baby Planner und Doula in München und Umgebung tätig. Sie bildet sei Juni 2022 Baby Planner aus.

Das sagen Mütter, die eine Baby Plannerin als Unterstützung an ihrer Seite hatten:

„Nur das Beste für mein Baby – mein Baby Planner gab mir wertvolle Tipps im Bereich Erstausstattung, so dass ich nicht nur Geld sparen konnte, sondern auch nachhaltige und gesundheitlich unbedenkliche Möbel für mein Baby kaufen konnte.“ – Salma

„Dank meiner Baby Plannerin konnte ich weiter Vollzeit bis zu meinem Mutterschutz arbeiten. Sie kümmerte sich nicht nur um die Hebammensuche, sondern auch um die Terminplanung rund um die Geburt. Sie buchte mir einen Rückbildungskurs, übernahm die Anmeldung in meiner gewünschten Geburtsklinik und bereitete alle Anträge vor, so dass ich diese nur noch unterschreiben musste!“ – Kathrin